GERALD STÜTZ: Solo #3 (Jim Chapin Memorial)

Dieses Pad Solo wurde von Gerald in Gedenken an Jim Chapin gespielt. Jim übernachtete vor ein paar Jahren während seines Aufenthalts zur Frankfurter Musikmesse bei Gerald und selbst in seinem fortgeschrittenen Alter konnte Jim nie ohne sein Pad sein.

Am 4 Juli 2009 starb Jim Chapin, drei Wochen vor seinem 90sten Geburtstag, in einem Pflegeheim in der Nähe von Fort Myers an einem Herz- Kreislaufversagen. 


Du hast möglicherweise JavaScript deaktiviert oder verwendest eine ältere Version von Adobe Flash Player.

Neueste Version des Flash Player abrufen


zu weiteren Partner-Infoseiten PARTNER - Infoseiten über Produkte und News